Hintergrund W80

Oberflächenschutz -
die Outdoor-Jacke für Beton

Wenn es regnet zieht man eine Regenjacke an, oder nimmt einen Schirm in die Hand. Das gilt auch für Beton. Und wenn Sie sich dafür entschieden haben den Baustoff Beton für sichtbar bleibende Außenflächen zu verwenden, dann ist optische Verwitterung immer zu berücksichtigen. Je nach Lage und Oberflächeneigenschaften sind Kalkausblähungen, Vermoosung, Verblassen der

Farbe, Frostschäden ... ein evtl. nur schwer zu vermeidendes Ärgernis.

Wenn Sie sich mit dieser "Patina" nicht anfreunden önnen, kommt hier die gute Nachricht: Sie önnen etwas dafür tun, dass der Beton auch lange Zeit neuwertig aussieht und das ist eigentlich ganz einfach. Optisch-ästhetisch neuwertig aussehende Betonflächen erzeugen einen Mehrwert

für das Bauwerk. Das gilt gleichermaßen für private, gewerbliche oder öffentliche Gebäude, ganz unabhängig davon, dass Unterhaltskosten für die Reinigungsarbeiten reduziert werden. Anstatt der Regenjacke bzw. dem Schirm verwenden Sie eine "Hydrophobierung" bzw. "Imprägnierung". Wie das genau funktioniert, haben wir in der Grafik dargestellt.

Funktion  "Hydrophobierung" bzw. "Imprägnierung"

Es gibt 3 empfohlene Maßnahmen:

abperleffekt 3 Flächen wasser und öl

Die bereits werkseitig applizierte Imprägnierung von vorgefertigten Betonbauteilen, d.h. bei Beton-Fertigteilen (Architekturbeton), Betonwerkstein, Betonwaren (Pflastersteine, Platten etc.), Terrazzo ...
Vorteil:
Die Bauteile sind bereits geschützt, bevor sie an die Baustelle kommen.

Die Hydrophobierung von Wand- und Gestaltungsflächen aus Ortbeton, speziell dann, wenn Sichtbeton hergestellt wird.

Die allgemeine Graffiti-Prophylaxe für Wandflächen aller Art, insbesondere im Außenbereich mit Passantenzugänglichkeit.


Tipp: Kann auch mit vorheriger Imprägnierung/Hydrophobierung kombiniert werden, z.B. im Erdgeschoß. Und das ist sogar optisch unsichtbar möglich.


Graffiti-Prophylaxe -
damit Sie sich nicht aufregen müssen wenn's passiert:

anti-graffiti PROWALL

Vandalismus ist mittlerweile nicht mehr nur ein Problem öffentlicher Plätze und Gebäude in Großstädten und Ballungszentren. Auch ländliche Regionen und private Bauherren önnen von Graffiti-Sprayern betroffen werden.

Aber die gute Nachricht ist, dass eine Graffiti-Prophylaxe dafür sorgt die Schmierereien leicht entfernen zu önnen und die Immobilienwerte zu erhalten.

PROWALL® ist für Wandflächen aller Art geeignet, aber insbesondere im Außenbereich mit Passantenzugänglichkeit empfohlen.

PROWALL® ist ...

Prowall auftragen und reinigen

PROWALL® wird auf die Hauswand aufgebracht.

Graffiti und andere ungewollten Verschmutzungen sind danach einfach abwaschbar.

Tipp: Kann auch mit vorheriger
HEBAU-Hydrophobierung kombiniert werden.

  

  

Oeko-Zertifikat-2015
ISO-Zertifikat-2015-ausschnitt